Der Smartphone-Boom (Infografik)

Die letzten zwei Jahre zeigte im mobilen Markt alles in Richtung Smartphone und es scheint so, als ob noch lange kein Ende in Sicht ist. Auch wenn es immer wieder Nutzer geben wird, die nur ein „normales“ Handys nutzen möchten, so dürfte sich auf Dauer der gemeine Touchscreen-Begleiter durchsetzen.

Bei Simyo hat man mal aktuelle Eckdaten in eine Infografik (Direktlink) gepackt, die sehr schön den aktuellen Stand wiederspiegelt. Besonders interessante finde ich, was die Nutzer am häufigsten nervt und was ein Handy überhaupt erst zum Smartphone macht. Eure Sicht der Dinge darf wie immer gerne in die Kommentare geschrieben werden.

PS: Der erste Punkt in der Grafik scheint ein Fehler bzw. hat da wer irgendwas falsch verstanden. Laut der Quelle sollte das hier stimmen.

Smartphone Boom in Deutschland

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Chrome: Tab-Hover-Karten abschalten in Software

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte