eBay: Maximal 3€ Verkaufsprovision am heutigen Sonntag

Wer heute Artikel bei eBay einstellt, muss im Verkaufsfall nur 3€ Verkaufsprovision bezahlen.

„3 Euro? Das ist ja Wucher!“. So, oder so ähnlich, lauten einige Reaktionen auf das neue eBay-Angebot. Bei genauem Hinsehen zeigt sich aber, dass das Angebot trotz vermehrter 1€-Aktionen in den letzten Wochen sehr interessant sein kann.

Im Rahmen der 1€-Aktionen muss nämlich eine Angebotsgebühr von 1€ pro eingestellten Artikel an eBay gezahlt werden. Im Verkaufsfall fällt im Gegenzug die sonst übliche Verkaufsprovision nicht an. Bei der heutigen Aktion ist das Einstellen hingegen kostenlos, dafür wird bei Verkauf eine Provision von 3€ berechnet.

Das Angebot lohnt sich also vor allem dann, wenn teure Artikel mit geringen Verkaufschancen eingestellt werden. Und selbst, wenn nicht: Wer z. B. ein teures Smartphone über eBay verkauft, erzielt auch mit 3€ Provision meist deutlich höhere Erlöse als über Kleinanzeigenportale.

Damit das Angebot für euren eBay-Account freigeschaltet wird, ist eine einmalige Registrierung über die Anmeldeseite erforderlich. Im Anschluss kann die fröhliche Einstellparty beginne, denn der Deal gilt bis für 20 Angebote.

Anmelden für die eBay-Aktion →

Bitte beachtet: Einzelne Kategorien wie Fahr- und Flugzeuge sowie Boote, Mobilfunkverträge und Immobilien sind – wie immer – ausgenommen. Wenn PayPal angeboten wird und die Bezahlung darüber erfolgt, fallen außerdem die üblichen 0,35€ + 1,9% für die Zahlungsabwicklung an.

Danke Goboo

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.