EmojiRequest lässt über zukünftige Emojis abstimmen

Neue Emoji einzureichen ist nicht leicht und nicht für Jedermann möglich. Mit EmojiRequest gibt es jetzt aber eine Option, um über neue abzustimmen.

Ein neues Emoji beim Unicode Konsortium einzureichen, ist nicht so einfach und das ist auch gut so, da man dort sonst täglich mit unzähligen Vorschlägen konfrontiert wäre. Jetzt gibt es allerdings eine Lösung, die eine Art Mittelweg sein könnte.

Die Rede ist von EmojiRequest, einem Dienst, bei dem man für zahlreiche Mockups voten kann. Der Dienst wurde von EmojiXpress ins Leben gerufen und die sind Teil von Unicode. Das bedeutet, dass beliebte Emoji in EmojiRequest eine gute Chance haben, irgendwann auf eurem Smartphone aufzutauchen. Wer eine Idee für ein Emoji hat, kann das Kontaktformular nutzen und es den Betreibern vorschlagen.

Emoji_Request

Wie könnt ihr für eines der Mockups voten? Geht dazu entweder im Browser auf diese Webseite, oder installiert euch die offizielle App. Diese gibt es momentan jedoch nur für iOS im App Store. Ich weiß nicht, ob eine für Android geplant ist.

Um abzustimmen, müsst ihr euch jedoch mit Facebook anmelden, das sollte vorher noch erwähnt werden. Ein paar der Mockups werden wir also vielleicht im nächsten Jahr mit Unicode 10 sehen. Jetzt steht aber erst mal noch ein kleines Update an.

Quelle Emojipedia

Teilen

Hinterlasse deine Meinung