Firefox für Tablets landet im Android Market

Software

Nachdem die Version 8 von Firefox für Android im Market verfügbar ist, steht seit gestern auch eine neue Beta-Version 9 zum Download bereits, die mit Tablet-Unterstützung (kompatible Geräte) daher kommt. Im Grunde ein alter Hut, denn bereits Mitte September habe ich die entsprechende Nightly-Version mit diesen Funktionen angetestet. Die jetzige Beta-Version läuft zwar etwas runder, vom Hocker haut sie aber sicher niemanden.

Es ist schon fast etwas traurig, wie Mozilla mit dem Firefox einen Siegeszug bei den Desktop-Browsern angetreten ist und nun auf mobilen Endgeräten im Grunde vollkommen in der Bedeutungslosigkeit versinkt. Spätestens, wenn der Android-Browser die selbe Enginge nutzt, wie der Chrome-Browser und mit entsprechenden Erweiterungen bestückt werden kann, ist das wohl der Todesstoß für Firefox und Co.

[app]org.mozilla.firefox_beta[/app]


Fehler melden3 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.