Firefox für Tablets landet im Android Market

Nachdem die Version 8 von Firefox für Android im Market verfügbar ist, steht seit gestern auch eine neue Beta-Version 9 zum Download bereits, die mit Tablet-Unterstützung (kompatible Geräte) daher kommt. Im Grunde ein alter Hut, denn bereits Mitte September habe ich die entsprechende Nightly-Version mit diesen Funktionen angetestet. Die jetzige Beta-Version läuft zwar etwas runder, vom Hocker haut sie aber sicher niemanden.

Es ist schon fast etwas traurig, wie Mozilla mit dem Firefox einen Siegeszug bei den Desktop-Browsern angetreten ist und nun auf mobilen Endgeräten im Grunde vollkommen in der Bedeutungslosigkeit versinkt. Spätestens, wenn der Android-Browser die selbe Enginge nutzt, wie der Chrome-Browser und mit entsprechenden Erweiterungen bestückt werden kann, ist das wohl der Todesstoß für Firefox und Co.

[app]org.mozilla.firefox_beta[/app]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.