Flight Control HD für das Apple iPad – Den Job eines Fluglotsen übernehmen

Fluglotsen müssen jeden Tag mit Anspannung und Stress umgehen können, denn sie haben die Pflicht, alle Flugzeuge zu kontrollieren und auf die richtigen Landebahnen zu steuern. Wer das nur einmal ansatzweise erleben oder nachempfinden möchte, für den ist die Apple iPad App „Flight Control HD“  genau das richtige.

Das Ziel des witzigen Spiels ist es, die Flugzeuge und Helikopter auf die richtigen Landebahnen zu bringen. Um das ganze noch etwas schwieriger zu machen, gibt es verschieden farbige Flugzeuge und Landebahnen, sodass man zur richtigen Farbe zuordnen muss. Wenn man nämlich ein rotes Flugzeug auf einer gelben Landebahn zum Stehen bringen will, wird das nicht klappen. Je nach ausgewählter Karte muss man sogar bis zu 6 verschiedene Flugzeugtypen auf unterschiedliche Landebahnen lenken. Und das funktioniert, indem man eine Route von Flugzeug aus zur Landebahn zeichnet. Diese fliegt die Maschine dann nach. Je nach Flugzeugtyp fliegen sie schneller bzw. langsamer. So bewegt sich eine große Boing schneller fort als ein Hubschrauber. Dadurch sind die Helikopter besonders schwierig zu koordinieren. Gerade wenn der Luftraum schon voll ist, kann das richtig knifflig werden, denn sobald ein Flugzeug mit einem anderen zusammenstößt, ist das Spiel verloren.

Insgesamt gibt es 9 verschiedene Karten, 3 davon sind in HD, das bedeutet speziell für das iPad entwickelt. 5 weitere sind nicht mit der Bezeichnung „HD“ versehen, diese senken den Spielspaß aber auch nicht. Alles erscheint einfach etwas größer. Die übrig bleibende neunte Karte konnte ich leider noch nicht ausprobieren, sie hört sich aber sehr vielversprechend an: Sie ist nämlich in 3D. Ich habe nur leider keine 3D Brille daheim.

Noch spannender wie der Einspieler-Modus ist die Multiplayer-Variante. Dort gibt es zwei Möglichkeiten, gegeneinander zu spielen: Entweder über den Splitscreen mit einem iPad oder über Wireless mit einem zweiten Tablet. Das ist von Vorteil, weil ja nicht jeder ein zweites Gerät zuhause hat. Außerdem ist es schön, dass man im Hintergrund die eigenen Musiktitel laufen lassen kann. Das funktioniert über die Optionen im Hauptmenü. Allgemein wirkt das Design der App sehr ansprechend und verspielt. Alles ist gut aufzufinden und die Steuerung ist intuitiv.

Flight Control HD ist im AppStore für 3.99€ verfügbar. Auch wenn sie damit etwas teurer als die iPhone-Version ist, lohnt es sich auf jeden Fall, denn die App macht wirklich süchtig. Es macht immer wieder Spaß, gegeneinander oder alleine zu spielen. Deshalb: Klare Kaufempfehlung.

Hat jemand von euch schon die 3D-Karte getestet? Wie gefällt sie euch?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.