Foto zeigt Microsoft Office für das iPad

Bereits im vergangenen Jahr berichtete The Daily exklusiv über die Office-Anwendung für das Apple iPad, jetzt hat man passend dazu ein Foto veröffentlicht, welches die Applikation auf dem iPad zeigt. Microsoft möchte die Anwendung schon bald beim App Store einreichen und dürfte sie dann auch offiziell vorstellen. Im Gegensatz zu OneNote, Microsofts Lösung für Notizen, ist bei Office allerdings keine Version für Android geplant heißt es.

Das User Interface von Office für das iPad ist eine Mischung aus dem gewohnten Design für iOS und der bekannten Metro-Oberfläche von Microsoft. Zum Funktionsumfang gehört Word, Exel und PowerPoint, Dateien können lokal und online erstellt und bearbeitet werden. Einen Termin für Office gibt es noch nicht, The Daily rechnet allerdings in den kommenden Wochen damit. Zu einem möglichen Preis gibt es ebenfalls noch keine Informationen.

via 9to5mac quelle the daily

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sicherheit im Play Store: Google gründet die App Defense Alliance in Firmware & OS

Honor 20 Pro und View 20: Android 10 wird in China verteilt in Firmware & OS

Instagram: Facebook kopiert TikTok in Social

Samsung Galaxy S11: Loch im Display bleibt in Smartphones

Opensignal analysiert deutsche Mobilfunknetze in Provider

winSIM: 5 GB LTE und Allnet Flat für 9,99 Euro mtl. in Tarife

PremiumSIM: 4 GB Datenvolumen für 7,99 Euro mtl. in Tarife

Seat Mii electric startet mit Umweltbonus bei 16.270 Euro in Mobilität

Amazon Fire TV: Neuer Live-Tab startet in Unterhaltung

Nintendo Switch soll „so lange wie möglich“ verkauft werden in Marktgeschehen