Gmail: 1 Milliarde aktive Nutzer

Nicht nur WhatsApp konnte aktuell einen größeren Meilenstein verkünden, sondern auch der Google-Dienst Gmail weist mittlerweile eine Milliarde aktive Nutzer auf.

Seit Mai 2015 konnte Gmail dabei nochmal 100 Millionen Nutzer hinzugewinnen. Der Dienst dürfte mit Abstand der beliebteste Google-Onlinedienst sein. Zwar macht Google dazu keine Angaben, aber ziemlich sicher zählen in diese Milliarde Nutzer auch die User hinein, die mittlerweile Inbox by Gmail einsetzen. Am Ende sind das ja nur zwei verschiede Oberflächen für ein und den gleichen Mail-Dienst.

[tweet 694290964559429632]

Ich bin mittlerweile auch zu Inbox by Gmail gewechselt, einfach weil die Wiedervorlage und das Löschen/Archivieren per Wischgeste für mich unheimlich praktisch sind. Dennoch bin ich der Meinung, dass mir weder Gmail noch Inbox das volle Paket bieten, ich würde mir mittlerweile fast eine Verschmelzung der Angebote wünschen, um die besten Funktionen zu vereinen. So lange bohre ich Inbox wenigstens am PC etwas auf und zwar mit Gmelius.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables