Google Assistant startet in den USA mit 6 Routinen

Google Home Header

Google spendiert dem Assistant zum Start 6 Routinen, weitere werden dann in Zukunft folgen, die wichtigsten sind aber zum Start dabei.

Der Google Assistant bekommt Routinen, das ist seit einigen Wochen bekannt, aber zum Start nicht in Deutschland. Wie und wann die Routinen zu uns kommen ist im Moment unklar, vielleicht wird uns Google aber im Rahmen der I/O 2018 mehr dazu verraten. Die Routinen sind ab sofort in den USA verfügbar und die Support-Seite dazu ist online (man muss Englisch als Sprache ausgewählt haben).

Auf der Seite wird erklärt, wie man eine Routine einrichtet, was recht simpel ist, da man einfach einen entsprechenden Eintrag in der Google Home App hinzugefügt hat. Wie läuft eine Routine ab? Sagt man zum Beispiel „Hey Google, guten Morgen”, dann kann der Assistant das Licht anschalten, das Smartphone (Android) aus dem Ruhemodus holen, die Heizung anschalten, das Wetter vorlesen und im Anschluss eine von euch ausgewählte Playlist bei Spotify starten.

Google Assistant mit 6 wichtigen Routinen

Das ist nur ein Beispiel, eine Routine kann man natürlich seinen eigenen Wünschen anpassen und neben einer Begrüßung am Morgen gibt es auch eine für den Abend, eine wenn man das Haus verlässt, eine wenn man wieder daheim ist, eine für den Weg zur Arbeit und eine für den Heimweg. Damit deckt Google glaube ich erst mal die wichtigsten Bereiche ab, in denen man eine Routine benötigt.

Ich finde Routinen extrem praktisch und bin gespannt wann wir diese 6 dann in Deutschland sehen werden. So wie ich Google kenne wird das aber vermutlich ein paar Wochen (eher Monate) dauern. Wir behalten das natürlich im Auge und dann gibt es bei uns ein Update, sobald die Routinen in Deutschland verfügbar sind.

Quelle AndroidPolice


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.