Google Play Awards 2018: Die besten Android-Apps und Spiele

Google Play Awards 2018

Auch in diesem Jahr wird es wieder die Google Play Awards geben, doch die Gewinner werden nicht auf der I/O 2018, sondern schon davor verkündet.

Google schickt die Play Awards wie erwartet ins dritte Jahr, das erste Mal gab es die Auszeichnungen 2016, 2017 gab es sie erneut und auch 2018 wird man wieder die besten Apps und Spiele für Android auszeichnen. Im Entwicklerblog teilt man aber mit, dass man die Gewinner schon einen Tag vor der Google I/O 2018 nennt.

Bedeutet: Die Gewinner werden am einem Montag (7. Mai) bekannt gegeben. Es gibt mehrere Kategorien, unter anderem für den sozialen Einfluss der App, für Indie-Spiele, für AR und VR-Apps, für Startups und für besondere „Hits“.

Zu den nominierten Apps gehören bekannte Apps wie Lifesum, Pokémon GO, PUPG Mobile, N26 und Clash Royale. Man findet in der Liste aber auch Apps, die nicht durch einen Hype bekannt wurden und vielen vielleicht nichts sagen werden.

Schaut bei Interesse einfach mal im Blogeintrag von Google vorbei, es gibt auch eine Kategorie im Google Play Store (die bei mir aber noch nicht online ist).

Google Play Awards 2018 Kategorien

Google Play Awards 2018 Cats1 Google Play Awards 2018 Cats2 Google Play Awards 2018 Cats3 Google Play Awards 2018 Cats4 Google Play Awards 2018 Cats5 Google Play Awards 2018 Cats6 Google Play Awards 2018 Cats7 Google Play Awards 2018 Cats8 Google Play Awards 2018 Cats9

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.