Google spendiert Wear OS neues Design

Google Wear Os Header

Google schenkt Wear OS momentan wieder etwas mehr Liebe und hat heute ein überarbeitetes Design vorgestellt, welches im September eintreffen wird.

Wear OS (ehemals Android Wear) von Google wurde in den letzten Jahren zwar immer wieder weiter entwickelt, bekam von Google aber nie die Aufmerksamkeit wie Android selbst, oder der Google Assistant. Momentan tut sich etwas mehr und das neue Design ist nun ein weiterer großer Schritt für die Plattform.

Google Wear OS: Neue Bereiche durch Wischen

Es gibt eine neue Ansicht für Benachrichtigungen und auch neue Orte, die man durch Wischen erreicht (rechts: der Google Assistant, links: das neue Google Fit, hoch: die Benachrichtigungen, runter: die Quick Settings). Google nennt jedoch keine Version, es könnte also Wear OS 2.5 oder auch Wear OS 3.0 sein, wir wissen es nicht.

Details und ein paar Animationen von den neuen Bereichen findet ihr Blog von Google, das Update soll kommenden Monat verteilt werden. Ich denke dieser Schritt ist kein Zufall, denn Google plant angeblich mindestens eine Pixel-Smartwatch im Herbst. Sie könnte am 9. Oktober zusammen mit dem Pixel 3 vorgestellt werden.

Google Wear Os Assistant

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.