GTA: San Andreas für Windows Phone 8 veröffentlicht

GTA San Andreas Mobile Header

Im November letzten Jahres kündigte Rockstar Games die mobile Umsetzung seines Klassikers GTA San Andreas für Dezember an. Mit etwas Verspätung ist dann heute auch die Version für Windows Phone 8 im Store gelandet.

Rockstar Games wollte im Dezember seinen GTA-Klassiker San Andreas für mobile Geräte veröffentlichen. Direkt zum Start kündigte man das Spiel dieses mal nicht nur für iOS und Android, sondern auch Windows Phone an. Doch ganz so reibungslos ist der Launch dann nicht verlaufen, denn es gab erst mal nur eine Version für iOS. Ein bisschen später folgte dann die Version für Android und die Version für Windows Phone wurde erst mal auf unbestimmte Zeit und ohne ein Datum verschoben.

[appw c011568d-1578-4d0a-b1cc-9ab7daf58681]

Heute landete das Spiel dann aber mit etwas Überraschung im Windows Phone Store. GTA San Andreas für Windows Phone ist laut Rockstar Games allerdings nur mit den folgenden Geräten kompatibel und scheint auch nicht auf allen Windows Phones zu laufen: Nokia Lumia 1520, 1320, 822, 820, 810 und HTC 8XT. Ich habe das mal eben auf dem Lumia 1520 versucht, dort stand aber, dass das Spiel nicht mit dem Gerät kompatibel sei. Wir werden das beobachten und warten die offizielle Stellungnahme von Rockstar Games ab. Solltet ihr erfolgreicher, als ich sein, teilt uns das doch kurz in den Kommentaren mit. Den Link zum Store findet ihr auch noch an dieser Stelle.

GTA San Andreas Windows Phone

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität