Handy-Verkäufer haben bald ausgedient

In folgendem Video seht Ihr ein Konzept der Firma razorfish, wie in Zukunft Handys an den Kunden gebracht werden könnten.

Man nehme einen Windows 7-Computer mit Multitouch-Bildschirm, eine schön animierte Info-Oberfläche und der Rest sollte von alleine klappen. Na ja vielleicht nicht ganz so einfach aber immer noch besser als vom übermotivierten Handy-Verkäufer den falschen Tarif zum überalteten Smartphone angedreht zu bekommen.

Wer Ironie findet, darf sie behalten …

via

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

US-Ausnahmeregelung: Huawei bekommt drei weitere Monate in Marktgeschehen

Apple Special Event am 2. Dezember in Events

Über Alexa: Amazon Echo und Fire TV Stick schon jetzt zu Black-Friday-Preisen in Schnäppchen

Amazon Echo Flex im Test in Smart Home

Google Pixel 4: Schwache Aktion zum Black Friday in Smartphones

SmokeFire: Weber zeigt smarten Grill in Smart Home

Deezer HiFi startet auf Smartphones in Unterhaltung

Drillisch-Marke bietet 33 Prozent mehr Datenvolumen und MultiCard gratis in Tarife

Honor V30: Die ersten Pressebilder in Smartphones

Motorola Razr: Möglicher Preis für Europa in Smartphones