Harman Kardon Allure: Neuer Lautsprecher mit Alexa vorgestellt

Harman Kardon Allure Header

Harman hat im Rahmen der IFA 2017 einen neuen Lautsprecher mit Alexa an Bord vorgestellt. Er soll bis Ende des Jahres im Handel erhältlich sein.

Im Herbst wird Harman nicht nur einen ersten Cortana-Lautsprecher auf den Markt bringen, auf der IFA in Berlin wurde nun auch der Harman Kardon Allure gezeigt, welcher statt mit Cortana mit Alexa auf den Markt kommt. Wobei es fast egal ist auf welchen der beiden Assistenten man setzt, denn sie werden sich bald verstehen und die Funktionen des jeweils anderen Assistenten ausführen können.

Harman Kardon Allure

Das interessante dabei ist: Harman gehört mittlerweile Samsung, die ja bekanntlich ebenfalls an einem Lautsprecher arbeiten. Statt den Allure mit Alexa einzustellen, hätte Samsung das fast fertige Produkt auch nehmen und einfach den eigenen Dienst „Bixby“ draufpacken können. Der Harman Kardon Allure kostet 279 Euro und wird ab Winter bei Harman (und auch über Amazon) erhältlich sein.

  • Amazon Alexa: Nach der Verbindung mit Alexa über Dualband-Wi-Fi wird Alexa auf entsprechende Bitten Informationen liefern, eine Bestellung durchführen, Musik spielen und vieles mehr. Dabei ist Alexa lernfähig und fügt permanent neue Features mit Tausenden von Möglichkeiten hinzu.
  • Far-Field-Spracherkennung: Dank des weiten Spektrums der vier eingebauten Mikrofone, die über fortschrittliche Noise-Cancelling-Technologie verfügen, ist die berührungsfreie Sprachsteuerung auch aus einem entlegenen Winkel des Raums möglich.
  • 360-Grad-Sound: Lautsprechertreiber und eingebaute Subwoofer sorgen für satten und kraftvollen 360-Grad-Sound, der in jede Zimmerecke vordringt.
  • 60-Grad-Raumbeleuchtung: Die mehrfarbige und reaktionsfähige 360-Grad-Raumbeleuchtung steigert mit ihrem kultigen Design die Wirkung jeder Inneneinrichtung.
  • Kabelloses Bluetooth-Streaming: Via Bluetooth kann raumerfüllende Musik von Mobilgeräten kabellos gestreamt werden.
Quelle Harman

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung