Here Auto: Nokia präsentiert Fortschritte der Fahrzeug-Software

nokia_here_logo

Nicht nur Apple und Google tüfteln fleißig an einer eigenen Software für Displays in Autos. Auch Nokia war fleißig und präsentiert heute weitere Details zum 2013 angekündigten Here Auto.

Im gestern online gestellten YouTube-Video gibt es einige Informationen zur Software des finnischen Unternehmens zu sehen. So ist die Interaktion zwischen mobilen Endgerät und dem Auto selbst ein sehr wichtiger Punkt bei der Entwicklung gewesen. Auf dem Smartphone eingespeicherte Ziele werden automatisch ins Auto übertragen und nach dem Finden eines Parkplatzes zeigt das Smartphone die restliche Route zur Zieladresse an.

Noch interessanter ist meines Erachtens aber die Integration der Kartenführung in den digitalen Tacho. Auf Wunsch kann zwischen Drehzahlmesser und Geschwindigkeitsanzeige der Routenverlauf angezeigt werden, wahlweise auch als 3D-Ansicht. Das wirkt im Video tatsächlich ziemlich schick und die an einigen Stellen noch recht träge Geschwindigkeit dürfte man auch noch behoben kommen.

HERE Transit integriert Daten der Deutschen Bahn13. Oktober 2014

Im Automodell sind gleich zwei Tablets angebracht, eines ist in der Mittelkonsole platziert und wird dort wohl auch als Mediencenter dienen können. Ein am Fahrersitz rückseitig angebrachtes zweites Tablet erlaubt es dem Mitfahrer beispielsweise, Routenänderungen vorzuschlagen. Dieser kann den Wunsch dann entweder ablehnen oder in die Route mit einplanen.

Wann Here Auto den Weg zu den Verbrauchern finden wird, ist noch unklar. Erst einmal steht der Release der App für iOS und Nicht-Samsung-Geräte mit Android-Betriebssystem an. Allzulange sollte der Einzug in den Play Store aber nicht mehr dauern, der nette Herr im blauen Hemd nutzt Here Maps schon regulär auf seinem Nexus 5.

Was haltet ihr von den neuen Erkenntnissen zu Here Auto?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.