HTC Desire 310 offiziell vorgestellt

Hardware

Das HTC Desire 310 ist ein neues Einsteiger-Smartphone mit Android, welches vor ein paar Tagen schon mal auftauchte und jetzt offiziell vorgestellt wurde.

Zur Ausstattung des HTC Desire 310 gehört ein 4,5 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 480 x 854 Pixel, ein 1,3 GHz starker MT6582M Quad-Core-Prozessor von MediaTek, 1 GB Arbeitsspeicher, 4 GB interner Speicher + microSD-Slot, eine Kamera mit 5 Megapixel auf der Rückseite, Bluetooth 4.0 und ausgeliefert wird es mit Android 4.2 Jelly Bean. Das Gewicht liegt bei 140 Gramm und die Maße betragen 131 x 68 x 11,2 Millimeter. Zum Akku macht HTC allerdings noch keine genauen Angaben. [Update: 2000 mAh Akku, siehe Datenblatt.]

“Jeder möchte heute ein Smartphone, das seinem aktiven Lebensstil entspricht, ob Flaggschiff-Modell oder Einstiegsgerät. Der jüngste Neuzugang unserer bewährten Produktfamilie Desire verbindet ultraschnelle Prozessorleistung und Premium-Funktionen mit einem günstigen Preis und bietet damit das bestmögliche Nutzererlebnis in seiner Kategorie,” so Peter Chou, CEO der HTC Corporation.

Das HTC Desire 310 ist also eine Variante des bereits bekannten Desire 300 aus dem letzten Jahr. HTC wird sich dieses Jahr nicht nur auf High-End-Modelle konzentrieren, sondern möchte vor allem auch bei den Einsteigergeräten wieder besser aufgestellt sein. Das HTC Desire 310 wird man auch im deutschen Einzelhandel und bei einigen Netzbetreibern kaufen können. Der Preis liegt hier bei 159 Euro ohne Vertrag.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.