HTC One in schwarz zeigt sich

HTC_One_black

Am 19. Februar ist es soweit, da wird HTC sein neues Flaggschiff-Smartphone HTC One aka HTC M7 offiziell vorstellen. Auf mehreren Events weltweit wird es gleichzeitig der Öffentlichkeit präsentiert, wie es aller Wahrscheinlichkeit nach aussehen wird, wissen wir bereits. Nachdem sich das Modell in silber bereits gezeigt hat, gibt es nun auch ein Bild von der schwarzen Version. Die Quelle bestätigt nochmal, dass HTC sich für das recht eigenartige Tastenlayout entschieden hat, bei dem die Hometaste rechts platziert ist.

Optisch finde ich das HTC One bzw. M7 eigentlich ganz nett, mich stört allerdings die Optik der Oberfläche, die so gefühlt rein gar nichts mit Android zu tun hat. Ob und in wie weit sich HTC beim Gerätedesign an der Konkurrenz orientiert hat, darf jeder selbst beurteilen. Dazu sei allerdings gesagt, in der Regel dauert die Entwicklung solch eines Gerätes ca. 1 bis 1,5 Jahre.

bb-ip-m7

Quelle @evleaks

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Pay bekommt Dark Mode vor 2 Minuten

E-Scooter: Neue Regeln beim Abstellen vor 28 Minuten

Anker Soundcore Wakey: Modernen Radiowecker mit Qi-Ladestation ausprobiert vor 15 Stunden

Nintendo Family Computer: Bastelprojekt auf Famicom-Basis vor 15 Stunden

Blau mit „Tiefstpreis-Wochen“ im September vor 17 Stunden

Lamborghini: Kommt ein elektrischer Sportwagen zur IAA? vor 17 Stunden

Marvel: Black Panther 2 startet mit Phase 5 vor 18 Stunden

El Camino: Netflix nennt Datum für „Breaking Bad“-Film vor 18 Stunden

Huawei Mate 30 Pro soll AMOLED-Display von Samsung haben vor 19 Stunden

backFlip 34/2019: Lidl „Vitaminnetz“ und der Deutschlandstart von Xiaomi vor 23 Stunden