HTC U11 Plus: Evan Blass verrät vorzeitig die Spezifikationen

Htc U11 Plus Leak Header

Am 2. November wird das Flaggschiff-Smartphone HTC U11 Plus offiziell vorgestellt werden, doch schon vor dem Event sind nun zahlreiche Details verraten worden. Nachdem sich das Gerät vor einiger Zeit im GFXBench zeigte, äußerte sich nun auch Evan Blass zu dessen Spezifikationen.

Das mithilfe von oben gezeigtem Render-Bild verbreitete angebliche Design des HTC U11 Plus wurde erst kürzlich durch dessen Auftauchen bei der TENAA bestätigt, nun scheinen dank Evan Blass auch die technischen Daten des Smartphones gesetzt zu sein. Wie der bekannte Leaker auf Twitter verkündete, werden sich sämtliche im GFXBench gelisteten Spezifikationen bewahrheiten, doch auch noch einige weitere Details sind nun bekannt. So wird das HTC U11 Plus wie schon das HTC U11 mit BoomSound ausgestattet sein und das Edge Sense-Feature an Bord haben.

Hinsichtlich der technischen Daten können wir ein 6 Zoll großes 18:9-Display mit einer Auflösung von 2.880 x 1.440 Pixeln erwarten. Das von einem Snapdragon 835 angetriebene Smartphone wird in zwei Varianten erscheinen, die sich bei Arbeitsspeicher und internem Speicher unterscheiden. Wählen kann man zwischen 4 GB/64 GB sowie einer teureren Version mit 6 GB/128 GB, wobei sich bei beiden der Speicherplatz per microSD-Karte erweitern lassen wird.

Hauptkamera des HTC U11

In puncto Kamera scheint zumindest auf der Rückseite dasselbe Modell wie schon beim HTC U11 zum Einsatz zu kommen. So nennt Evleaks einen 12-Megapixel-Sensor mit f/1.7-Blende, der von zwei LED-Blitzen flankiert wird. Vorderseitig gibt es diesmal nur eine 8-Megapixel-Cam und außerdem ist auch noch ein großer 3.930 mAh-Akku mit Quick Charge 3.0 verbaut.

Das HTC U11 Plus, welches abschließend auch noch eine IP68-Zertifizierung vorweisen kann, wird am 2. November offiziell vorgestellt werden. Interessant werden dürfte dann vor allem der Preis des Smartphones – auf dem Papier macht dieses nämlich einen ziemlich interessanten Eindruck.

Quelle: Evan Blass

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung