Huawei: Meilenstein von 200 Millionen Smartphones erreicht

Huawei Mate 20 Pro Header

Huawei hat kurz vor Jahresende einen Meilenstein von 200 Millionen verkauften Smartphones erreicht und dürfte damit die Nummer 2 sein.

Es bleibt dabei: Huawei möchte in den kommenden 1-2 Jahren die aktuelle Nummer 1 auf dem Weltmarkt ablösen. Das ist derzeit Samsung. Letztes Jahr schaffte es Huawei mit 153 Millionen verkauften Smartphones die Nummer 3 zu werden. Nun ist man mit 200 Millionen Einheiten wie erwartet die Nummer 2.

Ob man damit Apple wirklich ablösen wird könnte aber ein Geheimnis bleiben, da Apple bekanntlich keine Verkaufszahlen mehr nennen (und weniger iPhones als im letzten Vorjahresquartal verkaufen) wird. Aber sollte es nicht jetzt passieren, dann spätestens 2019, wir ordnen Huawei mal als neue Nummer 2 ein.

200 Millionen: Huawei und Honor kombiniert

Zum Erfolg in diesem Jahr haben vor allem die P20-Reihe, die Mate-20-Reihe und das Honor 10 beigetragen, so das Unternehmen. Wenn wir über die 200 Millionen sprechen, dann sind damit also Huawei und Honor gemeint. Honor selbst möchte aber bald in die Top 3 auf dem Weltmarkt.

Wir haben uns von einem x-beliebigen Hersteller (2010 verkaufte man noch 3 Millionen Einheiten) zu einem der Top-3-Player auf dem Markt entwickelt, so Huawei in einer Stellungnahme. Über 500 Millionen Menschen in über 170 Ländern nutzen derzeit ein Huawei-Smartphone.

Eigentlich wollte man 2018 „nur“ 180 Millionen Einheiten verkaufen, doch da die 100 Millionen bereits im Sommer geknackt wurden, setzte man das Ziel höher.

2019 wird ein sehr spannendes Jahr für Huawei, denn man will bis 2020/2021 die neue Nummer 1 werden und nachdem man dieses Jahr also Apple überholt hat, will man 2019 schon sehr nah an Samsung herankommen. Ich glaube da wird uns ein interessanter Wettkampf zwischen den beiden erwarten.

Quelle Cnet

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.