Instagram erhält iOS-7-Update

News

Auch Instagram bekommt ein dickes iOS-7-Update verpasst, welches soeben offiziell angekündigt wurde und in Kürze – ist online – im Apple App Store landen dürfte. Aufgeräumter, flacher und flotter soll die neue App-Version daher kommen und rückt die Inhalte mehr in den Fokus als je zuvor. Bilder und Video werden nun bis zum Displayrand angezeigt und sind dementsprechend auch höher aufgelöst. Die App fügt sich nahtlos in das neue Design von iOS 7 ein und weiß auf den ersten Blick zu gefallen. Neue Funktionen gibt es keine, nur das Profilbild, welches nun rund statt eckig ist, könnte man noch erwähnen.

Preis: Kostenlos+


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.