Instagram: HD-Bilder landen in Apps

Instagram Logo Header

Wie bereits angekündigt, hat das zu Facebook gehörige Foto-Netzwerk Instagram die Bildgröße für die Uploads erhöht.

Statt bisher 640 mal 640 Pixel, sind die Bilder nun 1080 mal 1080 Pixel groß. Die Webversion von Instagram stellt die neue Größe bereits dar, hiervon profitieren allerdings in erster Linie hochauflösende Displays, denn die Anzeigengröße hat sich nicht geändert. Ähnlich schaut es bei Instagram für Android sowie für iOS aus. Die offiziellen Apps haben aktuell ein Update erhalten, welches ebenfalls dafür sorgt, dass die neuen HD-Bilder dargestellt werden. Das schaut deutlich schärfer aus, als bisher und war auch dringend nötig.

[tweet 618117569820663808]

Auch mobiFlip.de könnt ihr bei Instagram folgen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.