Instagram für Windows 10 Mobile bekommt Stories-Update

Die offizielle Instagram-App für Windows 10 Mobile hat ein Update spendiert bekommen und dieses bringt endlich die neue Funktion „Stories“ mit.

Es gab mal eine Instagram-App für Windows Phone, die hat es nie aus der Beta-Phase geschafft und keine Updates gesehen. Seit ein paar Monaten gibt es jedoch eine neue App und diese wird immer mal wieder aktualisiert. Was unter anderem auch daran liegt, dass sie nicht nativ für Windows 10 Mobile entwickelt, sondern als iOS-App portiert wurde. So kommt es, dass Updates schneller möglich sind.

Instagram
Preis: Kostenlos

Es ist vielleicht keine perfekte Lösung, aber es ist eine bessere Lösung, als mit der alten App. Und so kommt es, dass ab sofort das App-Update mit Instagram Stories verteilt wird. Android- und iOS-Nutzer können die neue Funktion, die eine Kopie von Snapchat ist, seit gut einem Monat nutzen. Es kann sein, dass die Stories noch nicht zu Beginn sichtbar sind, dann hilft laut Windows Central ein Neustart der App.

Instagram Stories: Der Reiz der Belanglosigkeit4. August 2016 JETZT LESEN →

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables