iPhone 8: Video soll Front zeigen

Apple iPhone 8: Mockup von Benjamin Geskin

Im Netz macht aktuell ein sehr kurzes Video die Runde, welches die Front des mutmaßlichen „Next Generation Apple iPhone“ zeigen könnte.

Das soll nämlich mit einem sehr dünnen Displayrand auf den Markt kommen und wie dünn dieser ist, könnte dieses Bild zeigen. Hier sehen wir eine mutmaßliche Front (einen Displayschutz) vom (in der Gerüchteküche genannten) iPhone 8:

Einen noch besseren Eindruck von diesem bekommt man im folgenden Video:

Bei MacRumors hat man ebenfalls eine interessante Entdeckung gemacht. Es gab in letzter Zeit vereinzelte Besuche von Geräten aus Cupertino. Diese waren mit iOS 11 unterwegs und hatten eine Auflösung, welche von Apple aktuell nicht genutzt wird.

Man kommt zu der Vermutung, dass das neue iPhone ein 5,8 Zoll großes Display, sehr wahrscheinlich ein OLED-Display, haben wird. Die Auflösung der kompletten Displayfläche könnte 2800 x 1242 Pixel betragen. Zieht man einen Bereich für die Bedienung ab, so kommt man auf 5,15 Zoll „aktive“ Fläche mit 2436 x 1125 Pixel. Passt auch zu einer etwas älteren Meldung von Ming-Chi Kuo.

Mittlerweile gibt es 3-4 Besucher pro Tag, so MacRumors. Das spricht ebenfalls dafür, dass die Massenproduktion vom neuen iPhone in vollem Gange und die letzte Testphase angelaufen ist. Anscheinend wollen ein paar Apple-Mitarbeiter schauen, welche Gerüchte es dann am Ende in die Medien schaffen 😀

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung