LaCie Mirror: 1-TB-Festplatte mit verspiegeltem Gehäuse aus Gorilla Glass 3 vorgestellt

LaCie_Mirror

Das französische Unternehmen LaCie, welches seit 2012 zu Seagate gehört, bringt mit der LaCie Mirror eine neue externe Design-Festplatte auf den Markt, die mit ihrem Glas-Gehäuse überzeugen soll. Ausgeliefert mit einem Schreibtisch-Ständer aus dunklem Ebenholz, soll das 1 TB große Speichermedium mit 280 US-Dollar zu Buche schlagen.

Seit Jahren ist LaCie nun schon vor allem für die Designer-Stücke aus dem eigenen Hause bekannt. Mit der LaCie Mirror möchte man nun eine neue externe Festplatte in den Handel bringen, die in Zusammenarbeit mit der Designerin Pauline Deltour entwickelt wurde. Aus dem relativ robusten Corning Gorilla Glass 3 gefertigt, dürfte die LaCie Mirror vor allem diejenigen ansprechen, die sich selbst des Öfteren im Spiegel betrachten möchten. Die Oberfläche wurde zu diesem Zwecke extra verspiegelt und der mitgelieferte Schreibtischständer dient zur Präsentation des edlen Stückes.

Von der technischen Seite aus betrachtet, holt man sich mit der LaCie Mirror eine 1 TB große externe Festplatte ins Haus, die per USB 3.0 Anschluss an den heimischen PC findet. Auf Grund der Abmessungen von 128 x 80 x 13 mm liegt die Vermutung nahe, dass es sich um eine 2,5 Zoll große HDD handelt, die mit 230 Gramm ein relativ durchschnittliches Gewicht besitzt.

Zum Preis von 280 US-Dollar wird die LaCie Mirror Ende des Monats in den USA an den Start gehen. Zu einer Verfügbarkeit in Deutschland wurden bisher noch keine näheren Informationen veröffentlicht.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.