Lenovo Z5 Pro: Mittelklasse-Smartphone im Slider-Design vorgestellt

Lenovo Z5 Pro

Lenovo bringt das bislang ausschließlich von Flaggschiff-Modellen bekannte Slider-Design mit dem Lenovo Z5 Pro in die Mittelklasse. Das schicke Smartphone soll in China bereits zu Preisen ab umgerechnet ca. 253 Euro verkauft werden.

Nach Oppo, Xiaomi und Honor hat nun auch Lenovo ein Smartphone im randlosen Slider-Design vorgestellt. Auch das Lenovo Z5 Pro versteckt seine Frontkamera hinter einem Slider, der allerdings mechanisch durch Schieben bedient werden muss. Der Fingerabdrucksensor wurde hingegen im Display untergebracht, wobei das Entsperren auch per Face Unlock gelingt.

Das AMOLED-Display des Lenovo Z5 Pro mit 2.340 x 1.080 Pixeln misst 6,39 Zoll in der Diagonalen und nimmt ganze 95,06 Prozent der Front ein. Als Prozessor verbaut Lenovo einen aktuellen Snapdragon 710 Octa-Core, dem 6 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Je nach Version sind zudem 64 oder 128 GB interner Speicher verfügbar.

Lenovo Z5 Pro 2

IR-Kamera für Face Unlock unter dem Slider

Wie viele aktuelle Smartphones kommt natürlich auch das Lenovo Z5 Pro mit einer Dual-Kamera daher. Diese basiert auf einem 16-Megapixel-Hauptsensor mit f/1.8, der von einem zweiten 24-Megapixel-Sensor unterstützt wird. Auf der Front gibt es unter dem Slider hingegen eine 16-Megapixel-Frontkamera mit f/2.2 und eine IR-Kamera für die Face Unlock-Funktion. Abgerundet wird die Ausstattung des Lenovo Z5 Pro von einem 3.350 mAh Akku und Android 8.1 Oreo mit der hauseigenen ZUI 10.

Betrachtet man die Ausstattung und das Design des Lenovo Z5 Pro, macht das Smartphone einen ziemlich interessanten Eindruck. Mit Preisen von umgerechnet ca. 253 Euro für die 64GB-Version bzw. 290 Euro für das Modell mit 128GB Speicherplatz ist das Gerät in China außerdem wirklich günstig zu haben. Schade eigentlich, dass es sehr wahrscheinlich niemals hierzulande erscheinen wird.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.