LG G Flex mit gebogenem 6-Zoll-Display auf Pressebild aufgetaucht

G-Flex-02

LG G Flex, so wird aller Wahrscheinlichkeit nach das erste Smartphone mit gebogenem Display von LG heißen.

Nachdem Samsung ein derartiges Gerät bereits vorgestellt hat, wird also auch LG nachlegen. Erst kürzlich kündigte LG genau solche gebogenen bzw. flexiblen OLED-Displays im 6-Zoll-Format an und auch die entsprechenden flexiblen Akkus produziert man selbst. Das LG G Flex wird im Gegensatz zum Samsung Galaxy Round nicht quer, sondern in der Länge gebogen sein, wie die nun aufgetauchten Pressebilder zeigen.

Infos zu den Spezifikationen gibt es noch nicht, vorgestellt werden soll es wohl im November und dürfte technisch in der Oberklasse rangieren.

G-Flex-03 1

G-Flex-01 2

Quelle tnw

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Chrome: Tab-Hover-Karten abschalten in Software

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte