LG V40: Triple-Kamera, kein IFA-Launch und Start im Oktober

Lg V30 Test5
LG V30 mit Dual-Kamera

Es gibt eine weitere Meldung, die behauptet, dass LG beim V40 auf eine Triple-Kamera setzen könnte. Die Kamera soll im Fokus bei der Vermarktung stehen.

Schon im April haben wir das erste Mal vom LG V40 gehört und wer LG in den letzten Jahren so verfolgt hat, den wird das auch nicht gewundert haben. Nach dem V30 vom letzten Jahr folgt dieses Jahr also das V40, ein V35 gab es im Sommer auch noch, das war jedoch exklusiv für die USA. Bei uns stand das LG G7 im Fokus.

Ein LG V30S gab es übrigens auch noch, man kann schnell den Überblick verlieren.

Nun folgt das LG V40 (natürlich wieder mit ThinQ-Zusatz) und das wird man nicht im Rahmen der IFA 2018 in Berlin präsentieren. Es soll ein paar Tage später auf einem eigenen Event gezeigt werden. Hier hören wir nun außerdem erneut, dass sich LG für eine Triple-Kamera auf der Rückseite entschieden hat. Bei der Triple-Kamera ist von 20, 16 und 13 Megapixel die Rede (Normal, Weitwinkel und Telephoto).

LG V40: Marktstart im Oktober

Die Dual-Kamera auf der Frontseite soll für einen 3D-Gesichtsscan genutzt werden. Allgemein wird LG den Fokus sehr stark auf die Kamera des V40 lenken.

Was ich aber interessant finde: Das LG V40 ThinQ soll nur wenige Tage nach der Präsentation erhältlich sein, es ist von Anfang Oktober die Rede. Ich hoffe das gilt nicht nur für Südkorea, sondern für den weltweiten Launch. Das LG V30 kam viel zu spät und verpasste im Grunde das komplette Weihnachtsgeschäft. Als es flächendeckend in den Läden lag, da standen schon wieder die neuen MWC-Modelle an.

Das LG V30 kam zwar noch Ende 2017, doch wie gesagt, es war für mich eigentlich ein 2018er-Modell. Dann folgte das LG V30S, dann noch das V35 in den USA und nun bin ich mal gespannt, was das vierte V-Modell für 2018 zu bieten hat.

Quelle etnews (via 9TO5Google)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.