LG V500-Tablet von der FCC getestet

Tablets

Die FCC ist an manchen Tagen eine echte Fundgrube, so wurden heute auch die Dokumente für ein LG-Tablet namens V500 veröffentlicht.

Sollte LG nicht gerade auf die Idee kommen, gleich mehrere Tablets auf einmal anzukündigen, wird es sich dabei wohl um das G Pad handeln, über das wir bereits berichteten. Die Maße, welche auf Seite 43 von 60 in einem der Test-Reports versteckt sind, passen zu einem 8″-Tablet und es ist sogar sehr schmal, was wiederum zu den Gerüchten des dünnen Rahmens um das Display passt.

Ich habe mal etwas Mathemagie und einen Taschenrechner bemüht, um einen Größenvergleich zum iPad mini zu ziehen und das 8,3″-Display mit 16:9-Auflösung einzupassen, das Ergebnis seht ihr hier:

Die interessantesten Dokumente sind wieder vertraulich, es lässt sich aber die Info ablesen, dass die WiFi-Variante getestet wurde, welche Dualband 2,4/5 GHz unterstützt.

Seid ihr gespannt auf das LG-Tablet?

FCC


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.