Meenova MicroSD-Kartenleser für USB Typ-C eingetroffen

Erst jüngst hatte ich mich in den Kommentaren zu einem Galaxy S7-Leak dazu ausgelassen, dass ich es wegen der nötigen Adaptern gar nicht so schlimm finde, wenn MicroUSB weiterhin so gut vertreten ist und schon kommt mein unterstütztes Kickstarter-Projekt per Post.

Der Meenova MicroSD Typ-C Kartenleser war wieder eines der Projekte, welches ich gerne auf Kickstarter unterstützt hatte. Der Kartenleser ist super klein und liest und schreibt MicroSD-Karten über den USB-Typ-C-Anschluss. Dabei dürfte er unter anderem für mein aktuelles Macbook2015, aber auch für die kommenden Smartphones mit Typ-C prima geeignet sein.

dav

Im Lieferumfang ist der Kartenleser selbst und eine passende Silikonhülle, damit der Kartenleser auch als Anhänger an den Schlüsselbund gepackt werden kann. Ein erster Test-Transfer verlief problemlos. Der Kartenleser wird ein bisschen warm, aber das sollte normal sein.

Ich selbst habe den Reader als Early-Backer auf Kickstarter noch für 10$ erhalten. Aktuell ist er im Shop für 12$ erhältlich. Übrigens auch als MicroUSB-Version – den Vorgänger dieses Kartenlesers hatte ich 2013 schon einmal vorgestellt.

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.