Microsoft, du hast nen Vogel! – Tweetium für Windows 10

HeaderWer benutzt von euch Twitter und dann noch einen Client eines Drittentwicklers? Denen unter euch, die jetzt „hier“ gedacht, gesagt oder den Finger gehoben habt, möchte ich einen „neuen“ Twitter-Client vorstellen, Tweetium.

[galleria]timeline me[/galleria]

Tweetium gibt es für Windows Phone 8, Windows 8.1 und 10, laut Entwickler also eine Universal-App. Eine der ersten, die ich kennengelernt habe, möchte ich hinzufügen. Es ist meiner Meinung nach der einzig wirklich ernsthaft zu benutzende Twitter Client unter Windows und Windows Phone. Es gibt schnelle Updates, guten Support und massig Features, die man zum Teil nicht einmal in Clients anderer Plattformen finden kann.

Was ich an der App so toll finde? Unter anderem die Möglichkeit zwischen zwei verschiedenen Ansichtsarten wechseln zu können. Sidescrolling und Timeline (wie auf Smartphones) stehen indirekt zur Auswahl. Indirekt aus dem Grund, weil man dafür nur das Fenster verkleinern muss.timeline 2

Habe ich die Themes erwähnt? 9 Hintergrundfarben und 12 Akzentfarben habt ihr zur Auswahl. Ohne die Pro Version für ein Jahr kaufen zu müssen. Die braucht ihr nur dann, wenn ihr Push-Notifications haben wollt, oder mit mehr als einem Account online seid, TweetMarker oder den integrierten Reader unbedingt braucht. Alles optional. Wenn doch, seid ihr für etwa $8 dabei.

Ich bin mal ehrlich. Selbst in der Windows 10 Preview lief die App so gut und bekam bei Bugs so schnell Updates, da kann man die App nur weiterempfehlen. Ein No-Brainer könnte man sagen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.