Microsoft Surface Book startet in Deutschland bei 1649 Euro

Wie angekündigt ist das Microsoft Surface Book ab heute offiziell auch in Deutschland zu bekommen. Leider wird es teurer als erwartet.

Während die Notebook-Tablet-Kombi in den USA ab 1499 US-Dollar (zzgl. Steuern) zu haben ist, müssen Kunden hierzulande tiefer in die Tasche greifen. Die Einstiegsversion mit Intel Core i5, 8 GB RAM und 128 GB Speicher ist für 1649 Euro zu haben, für das Top-Modell mit Intel Core i7, 16 GB RAM und 512 GB Speicher werden satte 2919 Euro fällig. Bestellt werden kann das Gerät ab sofort über den Microsoft Store. Im Laufe des Tages sollte es bei weitere Onlinehändler laden, bei Saturn ist es zum Beispiel bereits online. Lieferbar wird es allerdings erst ab dem 18. Februar sein.

Weitere Infos zum Surface Book:

Microsoft Surface Book hält im Tablet-Modus maximal 3 Stunden durch10. Oktober 2015
Microsoft will MacBook-Nutzer von Surface-Geräten überzeugen27. Oktober 2015
Microsoft Surface Book: iFixit vergibt 1 von 10 Punkten3. November 2015
Surface Book: Microsoft präsentiert ein Hybrid-Notebook6. Oktober 2015

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.