mophie Powerstation Wireless XL mit 10.000 mAh vorgestellt

Mophie Powerstation Wireless Xl 1

Der bekannte Zubehör-Hersteller mophie hat die neue Powerstation Wireless XL angekündigt. Die Powerbank mit einer Kapazität von 10.000 mAh bietet sowohl USB-C, Lightning als auch Qi und kann damit vielfältig eingesetzt werden.

mophie, die Premium-Marke des Zubehör-Herstellers ZAGG, bringt mit der Powerstation Wireless XL eine neue Powerbank in den Handel. Das Akkupack besitzt eine Kapazität von 10.000 mAh und bietet damit ausreichend Energie, um aktuelle Smartphones mehrfach aufzuladen. Das kann auf mehrere Weisen geschehen.

Bis zu 18 Watt per USB-C

Denn die mophie Powerstation Wireless XL unterstützt, wie der Name bereits nahelegt, den drahtlosen Ladestandard Qi, sodass kompatible Smartphones nur noch auf der Powerbank abgelegt werden müssen. Alternativ steht auch ein USB-C-Port zur Verfügung, über den eine maximale Ladeleistung von 18 Watt möglich ist. Hierfür muss man sich eventuell nur ein neues Ladekabel zulegen – USB-A ist momentan einfach noch der gängigere Standard.

Noch einmal mehr Auswahl gibt es, wenn es daran geht, die mophie Powerstation Wireless XL wieder aufzuladen. Hier können sich Nutzer für USB-C, Lightning oder Qi entscheiden.

Die 300 Gramm schwere mophie Powerstation Wireless XL fällt, wie es für die Marke üblich ist, recht teuer aus. Ab sofort kann die universell einsetzbare Powerbank zum Preis von 109,95 Euro im offiziellen Online-Shop erworben werden.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).