Motorola Moto G6 wird wohl am 19. April vorgestellt

Moto G6 Play Leak
Moto G6 und G6 Play (Bild: KillerFeatures)

Das Motorola Moto G6, beziehungsweise die G6-Reihe, wird wohl am 19. April vorgestellt. Zumindest hat Motorola an dem Tag ein Event geplant.

Motorola hat zu einem Event am 19. April in Brasilien eingeladen und da wir wissen, dass diesen Monat neue Produkte kommen sollen und sich das G6 nun schon öfter gezeigt hat, kann man 1 und 1 zusammenzählen. Das neue Einsteigermodell dürfte an diesem Tag (vermutlich auch weltweit) vorgestellt werden.

Genau genommen stehen drei Modelle der Reihe im Raum: Ein Moto G6, ein Moto G6 Plus und ein Moto G6 Play. Das Moto G5 (Plus) wurde übrigens im Februar 2017 gezeigt, es folgte jedoch auch eine S-Version im Herbst. Die G-Modelle sind mit dem richtigen Angebot oft eine Empfehlung für Smartphone-Einsteiger.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro startet in Deutschland die Beta in Firmware & OS

Apple Pay: Sparkasse bei Apple gelistet in Fintech

Samsung Galaxy Tab S6 LTE im Test in Testberichte

Finanzbranche: Zahlen zur Digitalisierung in Fintech

Medion Life X15060: 50-Zoll-UHD-TV ab 24. Oktober bei Aldi Süd erhältlich in Hardware

13% Rabatt auf iTunes-Geschenkkarten bei Penny in Schnäppchen

OnePlus 7T Pro Testbericht in Testberichte

backFlip 42/2019: Huawei Mate 20 Pro mit EMUI 10 und ein Klarmobil-Aktionstarif in backFlip

Smartphone-Angebote bei Saturn & MediaMarkt in Schnäppchen

3D-Drucker-Roundup No. 56: Halloween-Modelle, Boote aus dem 3D-Drucker in News