Nintendo Switch @ E3: Weitere Fortnite-Hinweise und 10 GameStop-Einträge

Nintendo Switch Header Neu

Die E3 steht vor der Tür und es dürfte eine spannende Veranstaltung für Besitzer einer Nintendo Switch werden. Nintendo selbst hat einiges vorbereitet.

Das Unternehmen hat ja schon bestätigt, dass man bei der E3 präsent sein wird und unter anderem auch Besucher einlädt das neue Super Smash Bros. zu spielen. Das wird also der Headliner für das Event sein. Nintendo selbst hat nun auch bestätigt, dass es eine Nintendo Direct E3 geben wird. Diese startet um 18 Uhr (12. Juni).

Direkt im Anschluss, vermutlich so gegen 19 Uhr, gibt es dann eine Folge Treehouse, hier werden wir dann mehr Gameplay von den neuen Spielen sehen. Auch hier ist der Headliner natürlich Super Smash Bros., dem man vermutlich die meiste Zeit schenken wird. Am 22. Juni erscheint Mario Tennis Aces, das kommt sicher auch vor.

Nintendo Switch: Fortnite scheint sicher zu sein

Doch auch das aktuelle Kultspiel Fortnite kommt sehr wahrscheinlich auf die Switch, das hat sich schon vor ein paar Tagen angedeutet. Kurz danach tauchte auch noch eine Bewertung (für die Switch-Version von Fortnite) in Südkorea auf.

Nun hat Nintendo anscheinend auch selbst einen Hinweis mit einer Update-Datei im eShop einen Hinweis geliefert. Und es sieht so aus, als ob man auch das Icon von Fortnite für die Switch im eShop finden kann. Kurz: Das Spiel wird kommen.

Es scheint aber noch deutlich mehr geplant zu sein, denn bei GameStop hat man nun schon mal 10 Slots für vollwertige Premium-Titel im System aktiviert. Bereitet man sich hier nur mal auf eine große Ankündigung vor, oder weiß man vielleicht mehr?

Am kommenden Dienstag werden wir es im Rahmen der E3 erfahren und ich bin mal gespannt, ob man neben Super Smash Bros. und dem neuen Pokémon-Spiel noch ein paar Blockbuster für 2018 in der Pipeline hat. Was wir sicher sehen werden: Yoshi, das wurde nun schon oft gezeigt und vor einem Jahr angekündigt und ich denke zu Metroid Prime 4 wird Nintendo auf der E3 ebenfalls ein paar Worte verlieren.

Nach ein paar mageren Wii-U-Jahren für mich als Nintendo-Spieler endlich wieder eine spannende Zeit, ich hoffe aber auch nach einem Jahr immer noch auf ein klassisches Super Mario Bros. im 2D-Stil, denn auch wenn ich ein sehr großer Fan von Odyssey bin, das wäre noch ein Titel, den ich gerne auf der Switch installieren würde.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.