Das Nokia 3310 (2017) im Härtetest

Hardware

Nokia verkauft seit ein paar Wochen eine Neuauflage des 3310 und Zack von JerryRigEverything hat diese seinem üblichen Härtetest unterzogen.

Im Februar überraschte Nokia die Fans etwas, als man eine Neuauflage des 3310 präsentierte. Diese wird seit Mai auch in Deutschland verkauft. Es ist jedoch mehr ein Marketing-Gag, als eine ernsthafte Neuauflage des Klassikers.

Diese Neuauflage musste sich nun dem Härtetest von Zack stellen und dieser beinhaltet Kratzer, Feuer und mehr. Den Ruf des Vorgängers, des unzerstörbaren Handys, wird die 2017er-Version definitiv nicht weiterführen.

Falls Interesse besteht habe ich auch auf den Test vom Original eingebunden.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.