Nokia Lumia 929: Das Icon könnte bald zu uns kommen

Nokia Lumia Icon Header

Vor ein paar Tagen präsentierte Nokia das Lumia Icon, welches exklusiv für die USA entwickelt wurde. Es könnte aber auch schon bald zu uns kommen.

Bei Nokia und Microsoft war es dieses Jahr relativ ruhig und lediglich die USA können sich seit ein paar Tagen über ein neues Flaggschiff freuen. Das Lumia Icon, welches dort exklusiv von Verizon vertrieben wird, könnte aber auch bald zu uns kommen.

Diese Information stammt von TechnoBuffalo, wo man gehört hat, dass es auch bald nach Europa kommen soll. Dann allerdings als Lumia 929, denn der Name Icon ist exklusiv für Verizon gedacht. Wir erinnern uns, als das Modell das erste Mal in der Gerüchteküche auftauchte, war es dort auch als Lumia 929 bekannt. Und es wäre ja auch nicht das erste Mal, dass Nokia ein exklusives US-Modell nach Europa bringt.

Ich persönlich würde mich ja aber, auch wenn uns das Icon hier wohl schon einen kleinen Ausblick auf das was kommt gegeben hat, ein Lumia 930 wünschen. Ein ganz neues Flaggschiff und kein aufgewärmtes Lumia, welches seit Wochen in den USA gekauft werden kann. So lief es beim Lumia 900 ab, bevor das Lumia 920 kam und das 900er war ein absoluter Reinfall. Das sollte eigentlich nicht mehr passieren.

Aber warten wir erst mal ab, was da so kommt. Ich glaube jedenfalls, dass uns das Icon einen sehr guten Einblick in das zukünftige Flaggschiff der Finnen gegeben hat. Dieses wird aber sehr wahrscheinlich auch erst mit Windows Phone 8.1 und somit nicht vor April 2014 erscheinen. Es wird so langsam jedenfalls Zeit für ein ganz neues Flaggschiff mit Windows Phone und ich bin gespannt, woran Nokia hier arbeitet.

Anmerkung: Microsoft will die Mobilfunksparte von Nokia noch in diesem Quartal übernehmen. April befindet sich im zweiten Quartal 2014. Es kann also sein, dass das nächste Flaggschiff auch schon das erste Windows Phone ohne Nokia-Branding sein wird. Microsoft wird dieses dann sicherlich auch nicht als Lumia 930 vermarkten.

via aawp quelle technobuffalo

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.