OnePlus 5: Spitzenkandidat im ersten Benchmark-Ergebnis

OnePlus wird in den kommenden Wochen ein neues Flaggschiff auf den Markt bringen und das ist natürlich mit der neuesten Hardware ausgestattet.

Auf der Liste steht unter anderem der Snapdragon 835 und vermutlich wird das OnePlus 5 auch mit mindestens 4 GB Arbeitsspeicher erscheinen. Ein Flaggschiff, welches gerade zu für Benchmarks entwickelt wurde und mehr Leistung mitbringt, als die meisten Nutzer vermutlich im Alltag benötigen würden.

OnePlus 5: Chef zeigt möglichen Prototyp mit Dual-Kamera8. Mai 2017

Doch Benchmarks sind immer noch für viele ein interessanter Standard, um die Smartphones zu vergleichen. Daher wollen wir euch den Screenshot von GSMArena nicht vorenthalten. Dort hat man von einer „sehr vertrauenswürdigen Quelle“ ein Bild erhalten, welches das Geekbench-Ergebnis für das OnePlus 5 zeigt.

Das OnePlus liegt im Single-Core-Vergleich ganz knapp hinter dem Samsung Galaxy S8 und im Multi-Core-Benchmark sogar einige Punkte vor dem S8. Ob man die 200 Punkte Unterschied am Ende im Alltag merkt ist zu bezweifeln, aber immerhin kann man schon mal davon ausgehen, dass das OnePlus 5 ordentlich Power hat.

OnePlus 5 mit Android 7.1.1 Nougat

Was ich fast schon interessanter finde: Das OnePlus 5 zeigte sich mit Android 7.1.1 Nougat im Benchmark. Möglich, dass das also auch die finale Version sein wird. Es wäre aber auch wahrscheinlich, dass es am Ende Android 7.1.2 wird.

Den Abschluss machen heute ein paar Skizzen, die auf Weibo aufgetaucht sind und das OnePlus 5 zeigen sollen. Gab es beim OnePlus One im Vorfeld auch und könnte ein gezielter Leak, aber auch ein Fake sein. Ich wäre hier ganz vorsichtig.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.