OnePlus 5: Kritik am Design und ein neuer Teaser

Nur noch weniger Tage bis zur Präsentation des OnePlus 5 und so langsam geht es in die heiße Phase. Wir haben das Gerät sogar schon offiziell gesehen.

Doch genau dieser Teaser wurde sehr gemischt aufgenommen. Die einen freuen sich über das neue Design, die anderen sehen es als Kopie des Apple iPhone 7 Plus. Eine Reaktion, mit der OnePlus wohl gerechnet hat. Solche Kritik gab es schon beim OnePlus 3 und außerdem sei ein Teaser nicht aussagekräftig für das Design.

Der Kamerahubbel sei außerdem nötig, wenn man ein entsprechendes Design bei einem Smartphone verwirklichen und gleichzeitig gute Komponenten verbauen will. Das OnePlus 5 könnte eines der besten Kamera-Smartphones werden und bei OnePlus ist man sich sicher, dass Nutzer dafür Kompromisse eingehen werden.

OnePlus hofft nun, dass die Nutzer dem OnePlus 5 eine Chance geben werden und erst ein Fazit ziehen, wenn sie das Gerät auch mal in der Hand hatten. Der Termin für die Präsentation ist für den 20. Juni angesetzt und am Wochenende gab es auch einen neuen, wenn auch sehr kurzen (10 Sekunden) Teaser zum Gerät.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home