OnePlus 5: Neue Kamera-Aufnahmen veröffentlicht

Drei Tage vor der offiziellen Vorstellung des OnePlus 5 hat CEO Pete Lau noch mal ein paar Aufnahmen der Kamera des Geräts veröffentlicht.

Die Fotos zeigen verschiedene Phasen eines Sonnenaufgangs und wurden allesamt mit dem OnePlus 5 aufgenommen. Sämtliche Bilder sehen nicht übel aus, könnten in vergleichbarer Qualität aber vermutlich auch von einem Samsung Galaxy S7 / S8, einem G6 oder anderen Flaggschiff-Smartphones der Konkurrenz aufgenommen werden.

Die insgesamt fünf Bilder können in voller Qualität direkt bei Weibo aufgerufen werden, dem chinesischen Twitter-Klon. Dann wird auch das für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnisse übliche Bildrauschen erkennbar. Es ist bereits der vierte „Leak“ eines Kamera-Samples vorab der offiziellen Vorstellung, bislang teilte man eine Nachtaufnahme, ein Brückenfoto in der Dämmerung sowie ein durch die Software optimiertes Portrait.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen