OnePlus 5T: Teaser soll sehr dünnen Rand zeigen

Oneplus 5t Leak Teaser

OnePlus könnte in den nächsten Tagen eine neue Version des OnePlus 5 auf den Markt bringen und es gibt mal wieder neues Bildmaterial.

Das stammt weiterhin aus der Gerüchteküche, OnePlus selbst hat noch nicht mit dem Teasern begonnen. Das wohl authentischste Bild wurde exklusiv von Android Authority veröffentlicht und zeigt eine Art Teaser für das OnePlus 5T. Man spricht von einer vertrauenswürdigen Quelle. Es wäre nicht das erste Mal, dass OnePlus selbst einen großen Android-Blog mit einem entsprechenden Leak versorgt. Das gehört bei diesem Unternehmen zum Marketing im Vorfeld dazu.

Oneplus 5t Teaser Leak

Das OnePlus 5T dürfte ein 6 Zoll großes Display (18:9) mit einer Auflösung von 2160 x 1080 Pixel besitzen, der Fingerabdrucksensor wandert dann auf die Rückseite.

Seit dem Wochenende machen übrigens auch diese Bilder die Runde auf Twitter, sie dürften allerdings ein Fake sein und landeten daher nicht einzeln bei uns im Blog.

Es gab vor dem Wochenende auch einen Beitrag bei GizmoChina, wo man ein paar Render-Bilder vom mutmaßlichen OnePlus 5T bei Weibo gefunden hat. Die würden sogar zum heutigen Leak passen, es wäre aber auch nicht schwer ein Pressebild des OnePlus 5 entsprechend anzupassen. Man sollte immer skeptisch bleiben.

Oneplus 5t Leak

Ich glaube aber, dass wir im November das OnePlus 5T sehen werden, denn das 5er ist seit Tagen (teilweise Wochen) ausverkauft und so fängt es bei OnePlus oft an: Ein paar falsche Leaks, erste zuverlässige Leaks und ein ausverkaufter Vorgänger. Ich denke es ist nur eine Frage der Zeit, bis man selbst ein Event anteasern wird.

PS: Es würde mich nicht wundern, wenn man bei OnePlus wieder auf ein Modell von Oppo setzt und das optimiert. Das Oppo F5 dürfte sich hier wunderbar anbieten. Das OnePlus 5 basiert übrigens auf dem Oppo R11. Und falls ihr euch jetzt vielleicht wundert: Oppo ist die Muttergesellschaft von OnePlus.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.