OnePlus 3: Nougat-Update im Dezember, Community Build noch diesen Monat

In einem Gespräch mit Engadget gab OnePlus endlich nähere Informationen zum kommenden Android 7.x Nougat Update für das OnePlus 3 bekannt. So werde man noch diesen Monat einen ersten Community Build veröffentlichen, die finale Aktualisierung soll dann bis Jahresende folgen.

Wurde das OnePlus One damals noch mit dem Wunsch gekauft, möglichst schnelle Android-Updates zu erhalten, konnte das chinesische Unternehmen zumindest bei der Aktualisierung auf Android 6.0 Marshmallow nicht wirklich überzeugen. Erst Anfang Juni wurde die neue Firmware für das OnePlus 2 verteilt, das OnePlus X wurde sogar noch einmal später versorgt. Nun möchte man sich allerdings bessern und deutlich schneller ein Update auf Android 7.0 Nougat veröffentlichen.

Update auch für OnePlus 2

Gegenüber Engadget verkündete Brian Yoon, Chef der Softwareabteilung, dass noch im Laufe dieses Monats ein erster auf Android 7.x Nougat basierender Community Build für das OnePlus 3 veröffentlicht werden wird. Dieser soll wie üblich dazu dienen, letzte Fehler auszumerzen, woraufhin eine finale Version des Updates noch dieses Jahr erscheinen soll. Auch für das OnePlus 2 plane man eine Aktualisierung, genauere Details zum Veröffentlichungszeitpunkt wurden jedoch nicht genannt.

Sollte OnePlus es wirklich schaffen, bis Ende Dezember eine auf Android 7.x Nougat basierende Version des eigenen Oxygen OS für das OnePlus 3 zu veröffentlichen, dürfte man noch zu den schnelleren Herstellern auf dem Markt zählen. Dass es noch zügiger geht, zeigte LG allerdings vor Kurzem am Beispiel des G5.

Quelle: Engadget via: SmartDroid

Teilen

Hinterlasse deine Meinung