Oppo R7: Weitere Fotos des fast randlosen Smartphones aufgetaucht

Oppo R7 01

In den letzten Tagen und Wochen zeigte sich das Oppo R7 mehrere Male in Bildund Videoform. Nun sind noch einige weitere Fotos des kommenden Smartphones aufgetaucht.

Dieser „Leak“ dürfte der bisher Detaillierteste sein, den es zum R7 gibt. Auf den Fotos sieht man nicht nur das Gerät aus verschiedenen Winkeln, sondern auch die Glas-Frontseite. Des Weiteren sieht man noch einmal ganz gut, dass das Oppo R7 an den Seiten einen kleinen Rand vorweist. Das Licht der Pixel bricht jedoch an den Seiten und erweckt so eben den Eindruck eines komplett randlosen Gerätes.

Nun, da sich die Leaks immer weiter häufen und auch die Zeitabstände zwischen ihnen immer geringer werden, dürfte es wirklich nicht mehr lange dauern, bis das Device offiziell vorgestellt wird. Neben dem Preis dürfte die Verfügbarkeit eine sehr interessante Angelegenheit werden, denn das R5 bietet Oppo beispielsweise auch international an – insofern sind die Annahme sowie der Rummel rund um das Gerät durchaus plausible Indikatoren dafür, dass auch das R7 international vertrieben wird.

[galleria]

[/galleria]

Quelle MyDrivers via GSMArena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony Xperia: Android 10 dürfte für diese Modelle kommen in Firmware & OS

Marvel Phase 5: Deadpool wohl bald im MCU in Unterhaltung

Fossil Gen 5: Update für Wear OS ist da in Wearables

Google Play Store: Neue Version für Android TV wird verteilt in Unterhaltung

Saturn mit frischen Weekend Deals in Schnäppchen

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables