Samsung Galaxy F: Foto soll Alu-Rahmen des Gerätes zeigen

Samsung Galaxy F Rahmen

Samsung soll in diesem Jahr ein neues Premium-Modell auf den Markt bringen und ihm den Namen Galaxy F geben, da ist sich die Gerüchteküche sicher. Und jetzt gibt es auch noch ein erstes Foto, welches dieses teilweise zeigen soll.

Nach dem mutmaßlichen Pressefoto von @evleaks, gibt es jetzt auch ein neues Foto, welches uns die Kante des Galaxy F zeigen soll. Es zeigt uns zwar nicht das Gerät in voller Pracht, das haben wir ja bereits gesehen, doch es gibt uns einen besseren Blick auf den Rahmen aus Aluminium. Das Samsung Galaxy F soll nicht nur mit aktueller Hardware daher kommen, sondern auch noch ein hochwertiges Gehäuse besitzen.

Der Rahmen erinnert ein bisschen an den des iPhone, was aber auch am Winkel des Fotos liegen könnte. Die Rückseite könnte übrigens weiterhin aus Plastik sein, da es auch möglich ist diese zu entfernen und den Akku damit zu wechseln. Eine Funktion, auf die Samsung immerhin sehr stolz ist. Da ist es nur logisch, dass man alles tut, um den Nutzern auch in Zukunft die Wahl zu lassen, ob sie den Akku wechseln wollen.

Ein hochauflösendes Display, mehr Power unter der Haube, ein noch hochwertigeres Gehäuse und alle Funktionen, die Samsung momentan im Repertoire hat. Wie zum Beispiel einen Fingerabdruckscanner, oder einen Pulsmesser. Das klingt erst mal sehr verlockend für viele Nutzer. Offen ist aber, wann das Gerät kommen wird und was es dann vor allem kosten soll. Ich rechne hier ja locker mit 700 Euro zum Start.

quelle gsmarena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung