Events

Samsung Galaxy Nexus: Offizielles Update von Samsung verfügbar, fixt Updateprobleme der Google-Apps (Update 3)

Heute morgen habe ich erst darüber berichtet, dass die ersten Chargen des Samsung Galaxy Nexus, welche bei Media Markt verkauft wurden, ein Problem mit dem Update signierter Google-Apps haben. Dies liegt daran, dass Samsung den Lautstärke-Fix manuell eingespielt hat, damit diese Geräte in den Verkauf können. Ich bin mir aktuell nicht mehr ganz sicher, ob es auch noch ein OTA-Update geben wird, denn Samsung hat nun ein offizielles Update für diese Geräte veröffentlicht. Herausfinden, ob man betroffen ist, lässt sich das ganz einfach: Die Build-Nummer ist ITL41F.I9250XWKK8 statt nur ITL41F, wie es bei der original Google-Werksfirmware der Fall wäre.

Auf der Supportwebseite zum Gerät findet sich sowohl die Treiber, als auch die Firmware, als auch eine PDF-Anleitung, zum Durchführen des Updates. Dabei werden alle bereits vorhandenen Daten auf dem Smartphone gelöscht. Ich denke ich werde mich heute Abend mal in Ruhe daran setzen und das Update durchführen. Es nervt mich zwar, ich hätte dann aber doch lieber die originale Firmware von Google und nicht eine gepanschte von Samsung.

Update

Leider scheint der Download derzeit zu hängen, ich erhalte jedenfalls für die Firmware immer nur eine ZIP-Datei mit 0 Byte Größe. I9250XX_ITL41F_FL.exe alternativer Download + Treiber funktioniert aber hier nicht.

Update 2

So Leute, hier habe ich eine Anleitung inkl. aller Links getippt.

Update 3

Jetzt funktioniert auch der Download bei Samsung

Danke @flaxx1988

Hinterlasse deine Meinung