Samsung Galaxy Note 2 als PC-Ersatz (Video)

Kann ein Smartphone als PC-Ersatz dienen? Dieser Frage will das nachfolgende Video (engl.) auf den Grund gehen, alles was man dafür benötigt ist ein MHL-Adapter und eventuell entspreche Bluetooth-Geräte, die man mit dem Note 2 verbindet. Dies funktioniert im Grunde natürlich auch mit der ersten Version vom Galaxy Note, oder auch dem Galaxy S3. Etwas einfacher, da mehr mit USB-Ports ausgestattet, würde es noch mit dem Samsung SmartDock klappen. Motorola hat bereits mit dem Atrix und dem entsprechenden Lapdock gezeigt, dass ein Smartphone im Grunde durchaus als PC-Ersatz dienen kann und auch Nokia machte ähnliches auf dem Nokia N8 mal vor, da allerdings mit einer nicht angepassten Oberfläche. Im Video zeigt ich die starke Performance des Gerätes und die doch teilweise sehr gelungenen Anpassungen. Eine nette Techdemo, zum Arbeiten wäre es aber nichts für mich. Für euch etwa?

Danke Yaser!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones

Alexa kann ab sofort flüstern in Smart Home

AmazonBasics: Rabatte auf zahlreiche Produkte in Zubehör