Samsung Galaxy Note 3: Modell mit Snapdragon 805 Prozessor könnte kommen

galaxy note 3 (4)

Qualcomm demonstrierte auf dem Mobile World Congress 2014 LTE Cat6 und nutzte dazu ein Samsung Galaxy Note 3 mit einem neuen Snapdragon 805 Prozessor.

Es ist gut möglich, dass Samsung dem Galaxy Note 3 bald ein kleines Upgrade mit dem Snapdragon 805 Prozessor spendieren könnte. Auf dem Mobile World Congress 2014 gab es zumindest schon mal einen solchen Prototypen zu sehen, um LTE Cat6 zu zeigen. Dieser LTE-Standard ist übrigens doppelt so schnell wie LTE Cat4 und soll bis zu 300 Mbit/s ermöglichen. Bis jetzt gibt es allerdings noch keine finale Hardware.

Qualcomm geht davon aus, dass wir diese in der zweiten Jahreshälfte sehen werden. Ein Galaxy Note 3 mit einem Snapdragon 805 Prozessor wollte man zwar nicht bestätigen und es wäre auch nicht schlau das jetzt zu machen, aber wenn man schon die passende Hardware hat, warum auch nicht ein finales Gerät auf den Markt bringen. Ich würde es zumindest nicht ausschließen, es wäre immerhin nicht das erste Mal, dass man bei Samsung einem Modell ein paar Monate später noch ein Upgrade spendiert.

via sammobile quelle qualcomm

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.