Samsung Galaxy Note 7 auf Pressebild

Zum Samsung Galaxy Note 7 gab es in den letzten Tagen mehrere Meldungen. Es war nur eine Frage der Zeit, bis wir nach den ganze Foto-Leaks auch mal ein Pressebild mit mehr Details sehen werden.

Damit hat uns, nach dem ersten Pressebild von Vorder- und Rückseite, nun @evleaks versorgt. Darauf ist gut das Galaxy Note 7 mit abgerundeten Displayseiten, USB Type-C-Anschluss auf der Unterseite und auch einem neuen S-Pen zu erkennen. Diese Punkten dürfen wir damit ziemlich sicher als bestätigt abhaken. Am 2. August soll das neue Samsung-Note-Gerät offiziell vorgestellt werden. Zuletzt gab es zudem Infos, dass es auch ein „flaches“ Note-7-Modell geben wird, für alle Kunden, die kein abgerundetes Display möchten. Ob sich das bestätigt, bleibt natürlich abzuwarten.

Das aktuelle Pressebild bestätigt zumindest erstmal, Samsung bleibt auch beim Galaxy Note 7 seiner aktuellen Designlinie treu und schwenkt auf USB Type-C um. Wie gefällt euch das?

https://twitter.com/evleaks/status/755490597595648001

Update

Auch ein kurzes Video gibt es nun vom Gerät.

Quelle venturebeat

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Star Wars: Rise of Skywalker finaler Trailer in Unterhaltung

Pokémon Go: Online-Multiplayer-Kämpfe kommen 2020 in Gaming

Sony PlayStation 5: Foto zeigt das DevKit in Gaming

OnePlus 7T im Härtetest in Smartphones

Ende der Zeitumstellung verzögert sich in News

Galaxy Fold: Samsung plant 2020 den Durchbruch in Smartphones

Google Pixel 4 im Test in Testberichte

Audi setzt voll auf Elektromobilität in News

Honor V30 kommt im November in Smartphones

Elektronische Behördendienste: Deutschland im Mittelfeld in News