Samsung Galaxy Note 8: Pressebild zeigt Gerät in Blau

Samsung Galaxy Note 8 Front
Samsung Galaxy Note 8 in Schwarz (Bild: Evan Blass)

Das Samsung Galaxy Note 8 soll zum Start in zwei Farben erhältlich sein und wurden uns bereits von Blass bereits gezeigt. Nun folgt eine dritte Farbe.

Samsung wird dem Galaxy Note 8 eine neue Farbe spendieren, die es bisher noch nicht bei Galaxy-Modellen gab: Deep Sea Blue. Insgesamt sind vier Farben geplant, Schwarz und Gold zum Start und Grau und Blau kommen später. Die beiden Farben für den Marktstart haben wir bereits gesehen, nun gibt es das blaue Modell.

Es gab zwar schon Blautöne bei der Galaxy-Reihe, aber so ein Blau habe ich bisher noch nicht gesehen. Leider präsentiert uns Blass nur die Front, hier wäre definitiv auch noch die Rückseite interessant. Wird sicher bald kommen. Doch dank dem S Pen auf dem Bild reicht es für einen guten Eindruck von Deep Sea Blue.

Es würde mich nicht wundern, wenn Blass bis zur Präsentation in der kommenden Woche noch weitere Bilder vom Samsung Galaxy Note 8 veröffentlicht.

Samsung Galaxy Note 8 Deep Sea Blue

Samsung Galaxy Note 8: Der aktuelle Stand der Gerüchte

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Analogue Pocket: Ein moderner GameBoy in Gaming

MIUI 11: Xiaomi nennt Roadmap für das Android-Update in Firmware & OS

TCL Plex ab sofort in Deutschland erhältlich in Hardware

Honor-Modelle wohl bald mit Qi in Smartphones

Neuer Toyota Yaris kommt mit 1.5 Hybridantrieb in Mobilität

Tesla Model S zurück auf der Rennstrecke in Mobilität

Sky Ticket: 13 zusätzliche Sender und neue Inhalte auf Abruf in Unterhaltung

Volvo hat jetzt auch ein Elektroauto in Mobilität

Apple Pay: Europäische Kommission überprüft den Dienst in News

Huawei und die US-Krise: Wie lief das dritte Quartal? in Marktgeschehen