Samsung Galaxy Note kommt in Weiß auf den Markt und ist bereits vorbestellbar

Bereits Ende November 2011 kündigte Samsung an, dass man das Galaxy-Lineup auch in der Farbe Weiß auf den Markt bringen wird.  Die so genannte „White Edition“ betrifft die Geräte Galaxy Y, Galaxy Ace, Galaxy S Plus, Galaxy S2 und das neue Galaxy Note. Wobei es das Galaxy S2 ja schon seit einer ganzen Weile in Weiß gibt und in Kürze auch das Galaxy Nexus. Nun landet das Samsung Galaxy Note in Weiß in den ersten Onlinehsops und kann auch bereits vorbestellt werden.

Leider scheint es noch keine gesicherten Preise zu geben, denn die angegeben Preise liegen noch deutlich über denen, der dunklen Version. Bei Amazon scheint es noch ein reiner Platzhalter zu sein, dort gibt es noch nicht mal ein Bild, bei Cyberport aber liegt der Preis zumindest unter der damaligen UVP, aber auch hier ist der Liefertermin noch unbestimmt. Diskussionen, ob weiße oder dunkle Geräte besser sind, folgen in …3 …2 …1 in den Kommentaren. :P

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mazda MX-30: Leak zeigt das Elektroauto in Mobilität

VW Golf 8: Volkswagen mit Event-Livestream in Mobilität

BlizzCon: Diablo 4 dürfte kommen in Gaming

Star Wars: Rise of Skywalker finaler Trailer in Unterhaltung

Pokémon Go: Online-Multiplayer-Kämpfe kommen 2020 in Gaming

Sony PlayStation 5: Foto zeigt das DevKit in Gaming

OnePlus 7T im Härtetest in Smartphones

Ende der Zeitumstellung verzögert sich in News

Galaxy Fold: Samsung plant 2020 den Durchbruch in Smartphones

Google Pixel 4 im Test in Testberichte