Samsung eröffnet morgen neuen Flagship Store in Frankfurt

Samsung Header

Samsung wird morgen einen neuen Flagship Store in Frankfurt eröffnen und lädt ab Mittag alle Fans des Unternehmens zur Eröffnungsfeier ein.

Ab morgen wird man als Besucher von Frankfurts Innenstadt einen neuen Flagship Store von Samsung begutachten können, den das Unternehmen selbst „Samsung Showcase“ nennt. Dieser befindet sich in Frankfurt (Zeil 119, 60313 Frankfurt) und öffnet am Samstag um 13 Uhr die Pforten. Zur Eröffnungsfreier sind Samsung Deutschland Präsidenten Simon Sung und Deputy President Martin Börner vor Ort.

Auf einer Gesamtfläche von knapp 1.800 Quadratmetern will Samsung vor Ort mit Beratung und Service glänzen und plant auch schon diverse Live-Events. Auf vier Etagen kann man alle Produkt-Highlights (für alle Produkte wäre vermutlich auch dieser Store zu klein) von Samsung begutachten. Samsung will Kunden mit dem VR-Theater und einer Videowall anlocken. Morgen wird es diverse Angebote und auch Gewinnspiele geben, was genau geplant ist verrät man aber nicht.

Erinnert mich an das Konzept von Apple, vor allem mit Dingen wie den Coding-Stunden für Kinder. Aber warum nicht, mit den eigenen Flagship Stores ist Apple in vielen Städten seit Jahren erfolgreich, warum also nicht auch Samsung.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.