Samsung: Weitere Roadmap für das Marshmallow-Update aufgetaucht

Hardware

Am Wochenende machte eine Roadmap für das Marshmallow-Update bei einigen Samsung-Smartphones die Runde. Jetzt gibt es eine weitere Liste.

Diese ist, sofern sie echt sein sollte, bedenkt, dass sich sowas auch schnell fälschen lässt, aktueller also die Liste vom Wochenende. Die letzte Liste zeigte Oktober als Datum, die heutige Liste zeigt den 15. November. Falls sie echt ist, ist sie also gerade mal wenige Tage alt und dürfte somit den aktuellsten Status wiedergeben.

In dieser Liste sind einige Einträge anders, als in der letzen. Beim Galaxy note 5 steht sogar schon „Uploading” beim Status, was allerdings für den Wahrheitsgehalt dieser Liste spricht, denn die Firmware macht seit gestern die Runde im Netz.

Neu in dieser Liste ist übrigens auch Phase 3, die in der letzten nicht zu sehen war und in der jetzt zwei Galaxy Tabs, das Galaxy Note 3 und Galaxy S4 sind. Bei den letzten beiden gibt es allerdings noch keine konkrete Information, hier heißt es nur „nicht bestätigt”. Ich vermute mal, dass Samsung erst mal die aktuelleren Geräte versorgen und sich das ganze dann im Frühjahr 2016 anschauen wird.

phonearena


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.